18. Dezember 2017

{enthält WERBUNG} Produkttest des Fotobuches von Saal Digital

Print Friendly and PDF
Fotobücher - wer hat noch keins in seinem Regal stehen? Bei uns ist das "Pflicht" nach jedem Urlaub. Nur reicht meist eins nicht aus und es werden mindestens zwei dicke Bücher vollgepackt mit Erinnerungen an einen tollen Urlaub. Bisher habe ich die immer beim Discounter drucken lassen und war auch meistens sehr zufrieden damit. Doch mit den Bildern wachsen auch die Ansprüche, oder? Und denen konnte der Discounter teilweise nicht mehr genügen. Es war Zeit, etwas Neues auszuprobieren. 

Da kam mir die Suche nach Produkttestern von Saal Digital genau richtig. Mein Mann kannte das Unternehmen bereits von Bildern und war damit zufrieden. Warum also nicht mal ein Fotobuch ausprobieren? Außerdem hatte ich noch die Bilder vom Event in Hamburg im November auf dem PC. Die boten sich quasi an dafür.

Produkttest Fotobuch bei Saal Digital

Ich habe mich für ein Buch in der Größe DIN A5 entschieden, das finde ich handlicher als eins in A4. Und so viele Bilder hatte ich ja nicht vom Event. 26 Seiten plus Einband sollten reichen. 

Saal Digital stellt auf seiner Seite eine Software zur Verfügung, die sich ganz einfach downloaden und bedienen lässt. Das geht wirklich rein intuitiv und einfach. Ich habe sowohl mit dem automatischen Layout gearbeitet als auch ohne.

Produkttest Fotobuch bei Saal Digital

Ich war zuerst etwas unsicher, ob es gut ausschaut, wenn ich ein Bild mittig auf zwei Seiten positioniere. Aber schaut selbst, es wirkt super. Die Seiten sind richtig dick (kein dünnes Papier, das schnell knickt) und das Buch lässt sich ganz aufschlagen, sodass kein Verlust beim mittigen Bild zu sehen ist.

Produkttest Fotobuch bei Saal Digital

Die Qualität von Buch und Bildern ist in keiner Weise mit der vom Discounter zu vergleichen! Und ich habe die Bilder mit der Software nicht noch weiter bearbeitet! Das hat mich sehr überzeugt.

Produkttest Fotobuch bei Saal Digital

Klar, ist der Preis höher als beim Discounter! Aber das wäre es mir wert! Wobei ich bei dicken Urlaubsbüchern sowohl eine größere Größe als auch anderes Papier bevorzugen würde. Sonst käme ich wohl mit zwei Büchern pro Urlaub bei weitem nicht aus.

Für diese kleine handliche Erinnerung an Hamburg im November passt es in meinen Augen perfekt. Der reguläre Preis beträgt 19,95 € zuzüglich Porto - nur damit Ihr eine Vorstellung bekommt. Der Versand - das ist mir nicht unwichtig - erfolgt mit der ganz normalen Post. Mit manchen Paketdiensten stehe ich nämlich gerade sehr auf Kriegsfuß...

Produkttest Fotobuch bei Saal Digital

By the way: Mein Mann ist mit der Qualität der großformatigen Bilder auch sehr zufrieden! Wer also eigene Bilder vergrößern und einrahmen lassen möchte, ist bei Saal Digital ebenfalls genau richtig!

Danke liebes Team von Saal Digital, dass ich die Möglichkeit hatte, mich von der Qualität Eurer Fotobücher zu überzeugen!

In diesem Sinne: "Cake it easy", Eure

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was wäre ein Blog ohne Kommentare??? Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch. ♥